Erlebniscafe Hermannshöhe-Für das Mehr am Meer

Direkt an der Vogelflugline-Hermannshöhe Erlebniscafe

Sven Jürisch

Auch bei Nieselregen kann man in Schleswig-Holstein was erleben. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Erlebniscafe Hermannshöhe? FrauinFahrt hat sich im Volkswagen UP auf den Weg gemacht.

Hermannshöhe, gelegen an der B76 etwas abseits von den Touristenströmen die im Sommer Timmendorfer Strand bevölkern, hat sich aufgehübscht. Statt muffige 60er Jahre Atmosphäre wie einst, weißt das im dänischen Holsstil gehaltene Cafe nun alle Merkmale moderner Gastronomie auf. Durch einen Abriß und den vollständigen Neubau des Hauses entstand am Brodtener Steilufer eines der schönsten Ausflugsziele in Schleswig-Holstein.

Ideal für Familien

Das Erlebniscafe bietet für jeden etwas. Wer  gerne draußen Cafe und Kuchen genießen will, dem steht ein großzügiger Biergarten zur Verfügung. Für die Kinder ist mit einem großen Abenteuerspielplatz genauso gesorgt, wie für verliebte Paare. Die können ihren Sekt in einem der zahlreichen Strandkörbe einnehmen und verträumt mit dem ultimativen Meerblick auf das Abend(b)rot warten. Denn zu Essen gibt es in Hermannshöhe mehr als reichlich. Zwar hat das Restaurant nur einen SB-Bereich, doch eine Vielzahl von Gerichten läßt über den teilweise etwas ruppigen Ton der Tresenkräfte hinwegsehen. Neben einem Frühstücksbufett gibt es in Hermannshöhe eine große Auswahl an Kuchen und an ausgewählten Abenden spezielle Bufetts im „all you can eat “ Modus.

Erlebnis auch an Regentagen

Doch nicht nur im Sommer und bei schönem Wetter ist Hermannshöhe eine Reise wert. Auch in der dunklen Jahreszeit kommt in dem gemütlichn Restaurant Stimmung auf. Die Kleinen werden im üppig ausgerüsteten Kinderhort „geparkt“, wo sich mitunter sogar ein Clown um die Gemütslage der Kinder bemüht. Die „Großen“ machen es sich einstweilen vor dem Kamin bei einem Glühwein gemütlich und genießen die interesante Dekoration.

Schnickschnack gibt es gleich nebenan

Gemütlichkeit am offenen Feuer

Gemütlichkeit am offenen Feuer

Wem dabei Gedanken für die Verschönerung der eigenen Wohnung kommen oder wer nach einem Präsent sucht, der kann im Anschluß in dem Souvenierladen fündig werden. Auch hier halten sich die Preise, wie im gesamten Cafe im erträglichen Rahmen, auch wenn die angebotenen Artikel meist nur wenig praktischen Nutzen haben. Einziger nachteil des Erlebniscafes Hermannshöhe bleibt somit die wenig nachvollziehbare Gebühr der Stadt Lübeck für den unbefestigten Parkplatz, die auch nicht vom Cafe erstattet wird. Wer diese umgehen will, dem bleibt nur übrig, das Auto an der Zufahrtsstraße abzustellen und einen kleinen Fußweg anzutreten. Doch angesichts des Kuchenbufetts ist das ein zu verschmerzendes Übel.

Anschrift:

Erlebniscafe Hermannshöhe

Hermannshöhe 1  23570 Lübeck

Tel.: 0450278885425, Reservierungen unter : reservierung@die-hermanshoehe.de

http://www.die-hermannshoehe.de/

04502 8885425
04502 8885425

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.