Kugelblitze an der Ostsee – Volkswagen Beetle erobert den Strand

Kugelblitze an der Ostsee – Volkswagen Beetle erobert den Strand

DB2013AL00887_small_1

Wolfsburg/Travemünde

Sie kommen auf Riesenfelgen in Neonlack, als Pick-Up-Umbau oder in Rennversion: 414 originell gestaltete Beetles sind am Samstag bei der neunten Beetle Sunshinetour an den Start gegangen. Mit dabei: TV-Moderator Sidney Hoffmann (Die PS-Profis) und das „Voice of Germany“-Duo Nathalie Dorra und Ole Soul, die eigens zur Sunshinetour im Travemünder Brügmanngarten einen neuen Song komponierten.

Mit einem Besucherekord ist am Samstag das jährliche Treffen der Beetlefans in Travemünde zu Ende gegangen. Für die Fans aller runden Volkswagen (Käfer, New Beetle und Beetle), die für dieses Wochenende Anreisen aus Benelux, Dänemark, England, Italien, Österreich, der Schweiz und Tschechien nicht scheuten, war es das jährliche Highlight ihrer Leidenschaft.

Strick ist in. Schönster Beetle im Strickkleid

Der Titel “schönster Standkäfer des Jahres” geht in diesem Jahr an Marthe und Magnus Schwarz aus Neustadt/Holstein. Unter den 414 Autos aus sechs Jahrzehnten siegt ihr New Beetle Cabriolet in einem kunterbunten Häkelkleid. “Ich habe daran sieben Monate getüftelt und 40 kg Wolle verarbeitet“, sagt Marthe, die Ihrem Mann für diesen Auftritt sogar einen Vollbart gehäkelt hat.“ Veranstalterin Gaby Kraft zeigt sich  begeistert, „auch wenn es nicht leicht für die Jury ist, sich auf nur einen schönsten Beetle festzulegen.”

Strick-Beetle
In Wolle gepackt. Behäkelter Volkswagen Beetle

Beziehungen der besonderen Art

Denn zu den Besonderheiten der Beetle Sunshinetour gehört es, sowohl sich als auch sein Auto originell zu verkleiden. Ob Glamour-Beetle, Rock´n Roll-Beetle, Hochzeits-Beetle, Strand-Beetle, 007-Beetle oder Charleston-Beetle, was zählt, sind die originellste Idee und Umsetzung.

Zwei Neuheiten von Volkswagen feiern Premiere

Auf einer zweiten Bühne hat ein Trio seinen großen Auftritt: Der neue iBeetle von Volkswagen, der hier Europa-Premiere feiert, wird dort ebenso präsentiert wie der auf 3500 Exemplare limitierte Beetle GSR und das neue Beetle Cabrio Exclusive der Volkswagen R GmbH.

 

Range Rover Louis Trenker Edition – Fröhliche Landpartie

Range Rover Louis Trenker Edition – Fröhliche Landpartie
Range RoverStilvoll über Stock und Stein - Range Rover Louis Trenker Edition
Range RoverStilvoll über Stock und Stein – Range Rover Louis Trenker Edition

Ganz stilvoll zur ISPO in München: Auf der internationalen Leitmesse für Sportmode und Sportartikel präsentiert sich vom 3. bis 6. Februar ein besonders dynamisches Exponat – der Range Rover Sport als exklusive ‚Luis Trenker Fashion Edition‘. Die streng limitierte Extraausgabe des beliebten SUV hat sich dabei besonders fein herausgeputzt, etwa mit einer im alpinen Stil gehaltenen Innenausstattung oder der reizvollen Kontrastfarbe des Dachs. Darüber hinaus bietet der Range Rover Sport als Luis Trenker Fashion Edition eine Vielzahl luxus- und komfortbetonender Ausstattungsdetails sowie nicht zu vergessen einen kraftvollen SDV6-Turbodieselantrieb. Mit dem ab sofort erhältlichen Sondermodell manifestiert der britische Geländewagenspezialist Land Rover seine langjährige Partnerschaft mit dem alpinen Lifestyle-Modelabel Luis Trenker.

Das Äußere der Luis Trenker Fashion Edition des Range Rover Sport ist dabei ein echter Hingucker. So können ihn die Kunden entweder in „Santorini Black“-Metalliclackierung mit kontrastierend silber oder weiß foliertem Dach oder in „Fuji White“ mit Kontrastdachfolie in Schwarz ordern, wobei sich die unverbindlichen Preisempfehlungen auf 85 890 Euro für die schwarze bzw. 84 990 Euro für die weiße Alternative belaufen. Als Antrieb dient der 3,0-Liter-SDV6-Turbodiesel, der 188 kW (256 PS) und ein maximales Drehmoment von nicht weniger als 600 Nm aufzubieten hat. Damit beschleunigt der Range Rover Sport in 8,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht ein Höchsttempo von 200 km/h – bei einem für diese Fahrzeugklasse sehr moderaten kombinierten Verbrauch von 8,8 Litern pro 100 Kilometer. Eine ideale Kombination , um den alpinen Wetterbedingungen in den angesagten Skigebieten zu trotzen. Das man dabei natürlich immer modisch auf der sichern Seite steht, ist sowohl für den Range Rover, als auch für den Outfiter Louis Trenker selbstverständlich.

 

Volkswagen wärmt den Bulli auf-Strickmode mal anders

Volkswagen wärmt den Bulli auf-Strickmode mal anders
Strickbulli Volkswagen
Reine Handarbeit-Der Strickbulli von VW

Passend zur Winterzeit trägt der T3-Bulli nun ein wollendes Kleid. Maßgeschneidert von der Karosserie bis hin zu den Scheinwerfern, ist der sogenannte Strickbulli ab heute bis Ende März im AutoMuseum Volkswagen zu bewundern.

Die Idee kam den Mitarbeitern von  Volkswagen Nutzfahrzeuge auf einer gemeinsamen Thailand Urlaubsreise. Als ob es dort nicht schon warm genug wäre , hatte ein örtlicher volkswagen Bus Besitzer seinen Bulli mit der aktuellsten Strickmode ausgrüstet.  Zu Hause angekommen, beschlossen die Volkswagen Mannen (es handelt sich der Sage nach tatsächlich nur um Männer) zur Nadel zu greifen, um das interessante Modell nachzubauen. Doch offenbar überhitzten die Nadeln in Wolfsburg oder das garn ging aus, denn die Wolfsburger suchten sich Hilfe. Sie fanden sie in Deutschland und in Übersee. natürlich mußten wir Frauen wieder ran, um die Männer in ihrem Vorhaben zu unterstützen.

In 2500 Arbeitsstunden entstand aus rund 250 Kilometern Wolle der 50 Kilogramm schwere Pulli für den Bulli. Das Resultat kann sich sehen lassen: ein kunterbuntes Kleid für den Volkswagen Bulli Typ T3, ein echter Hingucker.

Bild: Volkswagen

Seite 1 von 212